Download e-book for iPad: Afrikanische Philosophie oder Philosophie in Afrika?: Ein by Imke Meyer

By Imke Meyer

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie außerhalb der abendländischen culture, observe: 1,0, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, summary: Afrikanische Philosophie oder Philosophie in Afrika? Es gibt wohl keine Frage, die die Diskussion um die afrikanische Philosophie der Gegenwart so entscheidend geprägt hat wie diese. Im Zentrum dieser Frage steht dabei der Philosophiebegriff selbst. Dieser kann entweder als kulturgebunden oder aber als kulturunabhängig, d.h. common verstanden werden. Der afrikanische Philosoph Paulin Jidenu Hountdonji fasst die Problematik folgendermaßen zusammen:

Was ist Philosophie oder genauer, used to be ist afrikanische Philosophie? Das challenge lautet, ob durch das Hinzufügen des Wortes „afrikanisch“ die habi-tuelle Bedeutung des Begriffes „Philosophie“ beibehalten bleibt oder ob es durch eine einfache Hinzufügung eines Adjektivs notwendigerweise zu ei-ner Änderung der Bedeutung des Substantivs kommt. used to be zur Disposition steht, ist die Universalität des Begriffes „Philosophie“ jenseits seiner mögli-chen geographischen Applikationen.

Kulturgebundenheit und Universalität des Philosophiebegriffs scheinen additionally un-vereinbar einander gegenüberzustehen – zumindest dann, wenn es um den afri-kanischen Kontinent geht.

Aufgabe dieser wissenschaftlichen Arbeit soll es sein, den Konflikt zwischen den beiden konkurrierenden Grundpositionen darzustellen und miteinander zu verglei-chen. Dabei soll zunächst auf den belgischen Missionar Placide Tempels einge-gangen werden, der mit seinem 1946 publizierten Werk Bantu-Philosophie den Grundstein für die sogenannte Ethnophilosophie gelegt hat und damit als Vertreter des kulturgebundenen Ansatzes gesehen werden kann. Darauf folgt eine examine des universalistischen Ansatzes, vertreten durch den wohl schärfsten Kritiker der Ethnophilosophie: Paulin J. Hountondji. Als zusätzlichen Repräsentanten des uni-versalistischen Ansatzes soll der afrikanische Philosoph Kwasi Wiredu mit seinem Werk Philosophy and an African tradition vorgestellt werden. Den Schlussteil der Arbeit bildet eine kritische Gegenüberstellung der beiden Ansätze.

Show description

Read or Download Afrikanische Philosophie oder Philosophie in Afrika?: Ein Konflikt zwischen Ethnophilosophie und Universalismus (German Edition) PDF

Best religious & spiritual eastern philosophy books

Read e-book online China on the Mind PDF

A number of thousand years in the past Indo-European tradition diverged into methods of pondering; one went West, the opposite East. Tracing their adjustments, Christopher Bollas examines how those mentalities are actually converging once more, significantly within the perform of psychoanalysis. ?? making a freely linked comparability among western psychoanalysts and jap philosophers, Bollas demonstrates how the japanese use of poetry developed as a collective method to residence the person self.

Get From Here To Here: Turning Toward Enlightenment PDF

From the following To here's a guidebook for the religious seeker. It invitations you to examine your non secular direction from a point of view that few give some thought to and offers you the keys to figuring out what few will ever become aware of. Its underlying message is that enlightenment's merely problem is its devastating simplicity.

Download PDF by Thomas J. Green: Religion for a Secular Age: Max Müller, Swami Vivekananda

Faith for an earthly Age offers a transnational heritage of recent Ved? nta via a comparative examine of 2 of its most vital exponents, Friedrich Max Muller (1823–1900) and Swami Vivekananda (1863–1902). This ebook explains why Ved? nta's charm spanned the ostensibly very various contexts of colonial India and Victorian Britain and the US, and the way this historical kind of inspiration was once translated by means of Muller and Vivekananda right into a smooth type of philosophy or faith.

Get Japanese Environmental Philosophy PDF

Jap Environmental Philosophy is an anthology that responds to the environmental difficulties of the twenty first century through drawing from eastern philosophical traditions to enquire our relations with different people, nonhuman animals, and the surroundings. It comprises chapters from fifteen most sensible students from Japan, the USA, and Europe.

Extra info for Afrikanische Philosophie oder Philosophie in Afrika?: Ein Konflikt zwischen Ethnophilosophie und Universalismus (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Afrikanische Philosophie oder Philosophie in Afrika?: Ein Konflikt zwischen Ethnophilosophie und Universalismus (German Edition) by Imke Meyer


by Christopher
4.5

Rated 4.09 of 5 – based on 25 votes